Lebensenergie über unser Chakra-System

chakra

Das Wort „Chakra“ stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Rad“. Jeder Mensch wird über die 7 Haupt-Chakras mit Lebensenergie versorgt. Jedes dieser Chakras schwingt in Kreisbewegungen im Uhrzeigersinn, unsichtbar für das menschliche Auge. Hellsichtige Menschen können die Farben erkennen und auch, ob ein Mensch mit genügend lebenswichtiger Energie versorgt wird. Mittels der Aura-Graphie kann die menschliche Aura und die Funktionalität der Chakras sichtbar gemacht werden.

Nur selten schwingen alle Energiezentren im Einklang. Zum Beispiel während Meditations- und Atem-Übungen oder während energetischer Heilbehandlungen. In der Hektik des Alltages kann dieser Idealzustand kaum „gehalten“ werden und es kommt rasch zu Disharmonien zwischen dem Fluss der Energiezentren, was zu psychischen und physischen Krankheiten führen kann.

Über Farbtherapie (u.a. Aura-Soma) kläre ich mit meinen Klienten vorgängig ab, wo im Energiefluss Störungen vorhanden sind und warum. Danach wird im gemeinsamen Gespräch das weitere Vorgehen besprochen, um den Energiefluss nachhaltig in Einklang zu bringen. Dies kann über eine Reiki Behandlung oder über eine Heilbehandlung mit Aura-Soma Essenzen sein. Die Klientin oder der Klient fühlt sich danach entspannt und geht bewusster mit Alltagsproblemen und deren Lösungsfindung um.

Möchten Sie mehr darüber wissen? Gerne erteile ich Ihnen unter 055 211 94 34 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! weitere Auskünfte.

Copyright © 2020 - Denise B. Frei Lehmann